„Wir bringen unsere Vereine durch die Krise“

Bianca Winkelmann zum Sonderprogramm für Heimat- und Traditionsvereine

29.06.2020 | Bianca Winkelmann

Das Sonderprogramm für Brauchtums-, Heimat-, und Traditionsvereine des Landes geht an den Start. Am Montag (29.06.2020) hat der Haushalts- und Finanzausschuss des Landtags den Weg frei gemacht. Anträge für den Zuschuss können bei den Bezirksregierungen dann ab dem 15. Juli gestellt werden.

Die heimische Landtagsabgeordnete Bianca Winkelmann sieht darin eine wichtige Unterstützung und hofft, dass möglichst viele Vereine in Minden-Lübbecke davon profitieren können. „Wir wollen unsere Vereine sicher durch die Krise bringen. Deshalb haben CDU und FDP diesen Antrag in das Plenum eingebracht. Auch bei uns im Mühlenkreis hat die Corona-Pandemie viele Vereine schwer getroffen. Mit dem Ausfall von Schützenfesten, Mahl- und Backtagen oder anderen traditionellen Veranstaltungen sind wichtige Einnahmen komplett ausgefallen. Wenn es dann aber laufende Kosten gibt, stellt das die Vereine vor große Herausforderungen.

Der Zuschuss richtet sich nach dem Bedarf und liegt bei maximal 15.000 Euro pro Verein. Das Sonderprogramm schützt in Ergänzung zum bestehenden Programm für Sportvereine das, was uns auch als Gesellschaft ganz stark verbindet – wie Heimat, Traditionen und vor allem das Ehrenamt.“

Weitere Informationen gibt es auf der Seite des Ministeriums für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung.