Neuigkeiten
28.09.2018, 14:54 Uhr
„Hier muss schnell eine Lösung her!“
Bianca Winkelmann besucht Verkehrsknoten in Schnathorst
Bei strahlender Herbstsonne trafen sich am vergangenen Donnerstagmittag Hüllhorster CDU Politiker mit der Landtagsabgeordneten für den Altkreis Lübbecke, Hille und Petershagen Bianca Winkelmann zum Ortstermin im Zentrum von Schnathorst. Neben Winkelmann nahmen auch der Kreistagsabgeordnete und Gemeindeverbandsvorsitzende Sven Öpping mit Stellvertreter Nils Volkening, Ortsvorsteher Reinhard Scheerer, Ratsmitglied Frank Kleine, Frauenunionsvorsitzende Dorothee Eggert und Vorstandsmitglied Dieter Böhne die Situation noch einmal genau in Augenschein.
Schnathorst - Seit Jahren fordert die CDU Hüllhorst an der Stelle wo die Tengerner auf die Schnathorster Straße trifft eine Kreisverkehrlösung. Als erster brachte diese, der im vergangenen Jahr verstorbene Altbürgermeister Friedhelm Kleine ins Spiel. Aber bis dato sah die zuständige Behörde keine Notwendigkeit für eine solche Maßnahme. Doch wochentags in den Stoßzeiten gibt es am Morgen und am Nachmittag lange Staus. Arbeitnehmer, die dieses Nadelöhr zum Feierabend passieren müssen sind oftmals frustriert und genervt.

Bianca Winkelmann ging mit den anderen Gruppenteilnehmern den gesamten Bereich der T-Kreuzung ab: „Die Situation ist in ihrer aktuellen Form nicht zufriedenstellend und ich kann verstehen, wenn die Autofahrer verärgert sind. Selbst zur Mittagszeit sehen wir hier ein großes Verkehrsaufkommen. Insofern wäre vielen Menschen geholfen, wenn hier zu einer schnellen Lösung gekommen wird. Ich werde mit den Möglichkeiten, die sich mir bieten, versuchen, mich für eine geeignete Lösung im Sinne aller Verkehrsteilnehmer einzusetzen.“
CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Hermann Gröhe Angela Merkel bei Facebook Hermann Gröhe bei Facebook
© CDU Gemeindeverband Hüllhorst  | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.05 sec. | 80302 Besucher