CDU Hüllhorst spendet Lebensmittel an die Tafel

Bürgermeisterkandidat Michael Kasche übergibt Nudeln, Eier und Milch

19.05.2020 | Hüllhorst - Schnathorst

Nachdem die Corona-Pandemie der traditionellen Ostereieraktion der CDU Hüllhorst einen Strich durch die Rechnung gemacht hatte, überlegte sich der Vorstand um den Vorsitzenden Sven Öpping, was man denn anstelle dessen tun könne. Heraus kam eine Spendensammlung unter den Vorstands- und Ratsmitgliedern mit dem Ziel, die Tafel am Standort Schnathorst zu unterstützen.

CDU-Bürgermeisterkandidat Michael Kasche übergab am letzten Montag eine Lebensmittelspende bestehend aus Nudeln, H-Milch und Eiern im Wert von über 270 Euro an das Team der Tafel in Schnathorst. Elke Bökemeyer vom Tafel-Team erklärte, dass zur Zeit 19 ehrenamtliche Helferinnen und Helfer jeden Montag in wechselnder Besetzung von ca. 6 bis 7 Personen die durchschnittlich 35 Kunden bedienen. Die Ehrenamtler freuten sich sehr über die Spende und bedankten sich bei allen Spenderinnen und Spendern.