Jetzt heißt es im Mühlenkreis "Stichwahl" am 15. Juni 2014!

Am 15. Juni Hans-Joerg Deichholz zum Landrat des Mühlenkreises wählen, damit zukünftig im Kreishaus nicht mehr bis zum Stillstand geprüft, sondern mit klarem Kurs entschieden wird!
 
Danke an alle für den Zuspruch und die tolle Unterstützung! Für die Stichwahl gilt: "Jetzt die Chance nutzen!“

CDU Hüllhorst holt 11 Direktmandate

Wahlsieg mit leichtem Beigeschmack

Am Ende überwog die Freude über das sehr gute Ergebnis der Kommunalwahl auf der Wahlparty der Hüllhorster CDU. Gemeindeverbandsvorsitzender und neues Kreistagsmitglied Sven Öpping fasst die Gefühle der Anwesenden zusammen: „Wir haben die Wahl gewonnen! Mit einem Vorsprung von zwei Prozent sind wir wieder zur stärksten Kraft in der Gemeinde gewählt worden. Wir haben elf von 16 Wahlbezirke direkt gewonnen, wobei wir ab sofort mit Dietlind Scheding in Büttendorf eine weitere Ortsvorsteherin haben.“

„Fit für Hüllhorst“-Aktion der CDU Kandidaten bringt 600 Euro

Hüllhorster Grundschulfördervereine und Gesamtschul-SV freuen sich

Der Oberbauerschafter Ratskandidat Michael Kasche war „der absolute Renner“ der CDU-Aktion. Nach anderthalb Stunden auf dem Laufband hatte der Marathonläufer 20 Kilometer auf seinem Display stehen. Kaputt aber glücklich erkundigte sich der ehrenamtliche Feuerwehrmann nach dem Zwischenergebnis. Insgesamt 50 Kilometer mussten die CDU Ratskandidatinnen und Ratskandidaten gemeinsam auf mehreren Laufbändern erlaufen, um den fünf Grundschulfördervereinen eine Spende von je 100 Euro zu ermöglichen. Während der Aktion sammelten die Sportler eine weitere Spende von 100 Euro für die Schülervertretung der Gesamtschule.

Elmar Brok macht sich für ein friedliches Europa stark

Drittes Kaminzimmer der CDU Hüllhorst

„Wenn ich noch vor wenigen über die Wichtigkeit von Frieden in Europa gesprochen habe, wurde ich oft belächelt – das sei doch ein alter Hut. Die Dinge haben sich verändert. Europa muss ein Ort des Friedens sein“, sagte Elmar Brok beim dritten Kaminzimmer in der Reineberger Wiehentherme.

AUBI-plus weiter auf dem Weg nach Europa

Elmar Brok auf Stipvisite in Hüllhorst

AUBI-plus-Geschäftsführer Heiko Köstring empfing hohen Besuch in den Räumen des Hüllhorster Unternehmens. Eigens aus Brüssel reiste der CDU Europaabgeordnete Elmar Brok an. Dazu stießen der CDU-Landratskandidat Hans-Joerg Deichholz, der Hüllhorster CDU Gemeindeverbandsvorsitzende und Kreistagskandidat Sven Öpping sowie der CDU Fraktionsvorsitzende Günter Obermeier.

„Europa – Eine Bestandsaufnahme“ mit Elmar Brok, MdEP

Drittes Kaminzimmer der CDU Hüllhorst

Am 7. Mai findet um 18 Uhr das dritte „Kaminzimmer“ des Gemeindeverbandes der CDU Hüllhorst in der Wiehentherme Struckmeyer statt. Zum Thema „Europa – Eine Bestandsaufnahme“ wird der Europaabgeordnete Elmar Brok als Referent sprechen und anschließend für Fragen zur Verfügung stehen.

CDU Hüllhorst verteilt über 2200 Ostereier

Traditionelle Aktion

Wie an jedem Ostersamstag standen auch in diesem Jahr die Mitglieder der verschiedenen Ortsunionen vor Bäckereien und Supermärkten der Gemeinde Hüllhorst.

CDU Ortsunion Tengern übergibt Spende an Jugendabteilung des TuS Tengern

Peter Scheding mit Geschenk bedacht

Die Ortsunion Tengern würdigte am vergangenen Sonntag den hohen Stellenwert der großartigen Jugendarbeit, die im TuS Tengern bzw. in der FSG Hüllhorst-Tengern geleistet wird. Nach mehreren Versuchen und krankheitsbedingte Verlegungen konnten die Ortsunsionsvertreter endlich die lange geplante Aktion durchführen.

CDU initiiert Dorfplatzverschönerung in Büttendorf

Unterstützung durch lokale Unternehmen

„Der Dorfplatz ist die Visitenkarte von Büttendorf“, sagt die Büttendorfer Ratskandidatin der CDU Dietlind Scheding. „Die darauf befindliche Sitzgarnitur und der Splittweg waren seit der Gründung dieses Platzes vor vielen Jahren durch die Witterung sehr unansehnlich geworden. Hier musste etwas geschehen!“

CDU-Ortsunion Hüllhorst ehrt zwei langjährige Mitglieder

Einstimmung auf Wahlkampf

Am vergangenen Donnerstag traf sich die Ortsunion Hüllhorst / Büttendorf / Ahlsen zu ihrer letzten Sitzung vor der Kommunalwahl Ende Mai. Dabei konnte Ortsunions-Vorsitzende Dietlind Scheding gut 20 Mitglieder begrüßen und diese dann zusammen mit Gemeindeverbandsvorsitzenden Sven Öpping auf die bevorstehende Kommunal- und Europawahl ein. Dabei berichtete Dietlind Scheding von bereits erfolgten Aktivitäten, wie beispielsweise die Teilnahme am Boßelturnier des hiesigen Heimatvereins, an denen auch die Ratskandidaten der Ortsunion teilnahmen.

CDU Hüllhorst mit Unverständnis für „Nullnummer“ der SPD

Gemeinsame Sitzung von Bau-und Schulausschuss

Die Hüllhorster CDU Fraktion zeigte sich angesichts der verlesenen Äußerung in der Schulausschusssitzung durch den SPD Fraktionsvorsitzenden Frank Picker, entsetzt. Er hatte die Planungsleistung der Hüllhorster Verwaltung als „Nullnummer“ bezeichnete. „Wir stehen zu unseren Haushaltsbeschlüssen, in der die Sanierung des Schulhofes in Oberbauerschaft verankert ist“, stellte dazu Fraktionsvorsitzender Günter Obermeier fest.

Die Tengeraner Störche sind zurück

Der CDU Gemeindeverband Hüllhorst freut sich über die Rückkehr des Storchenpaares in das Nest im Ortsteil Tengern. Die Kinder des Kindergartens "Unterm Regenbogen" zeigten sich gestern begeistert über die Rückkehr.

Facebook-Seite der CDU Hüllhorst ab sofort online

Gefällt mir!

Ab sofort hat der Gemeindeverband besitzt an sofort eine Facebookseite. Unter www.facebook.com/cdu.huellhorst gibt es von nun an aktuelle Bilder und Infos von den Aktivitäten und Aktionen der Hüllhorster CDU.

CDU-Gemeindeverband stellt Ratskandidaten auf

Sven Öpping kandidiert für Kreistag

"Zusammenkunft ist ein Anfang. Zusammenhalt ist ein Fortschritt. Zusammenarbeit ist der Erfolg." Mit diesem Zitat von Henri Ford begann der Vorsitzende Sven Öpping die Mitgliederversammlung des CDU-Gemeindeverbandes zur Aufstellung der Ratskandidaten in der Wiehentherme. "Die Ortsunion ist die Kernzelle, der Acker und das Feld, auf dem Ideen für die Menschen vor Ort gedeihen. Mit der Aufstellung der Kandidaten fällt nun der Startschuss für den Kommunalwahlkampf. In diesen ziehen wir mit breiter Brust", so der CDU- Gemeindeverbandsvorsitzende.

CDU Hüllhorst bestätigt Meinung vieler Bürger

Qualität der Gelben Säcke wird sehr kritisch gesehen

Bereits im September vergangenen Jahres machte die CDU Hüllhorst in ihrer Informationsschrift „HIT“ auf die nach Bürgermeinung vermeintlich schlechte Qualität der Gelben Säcke aufmerksam. Mit Unterstützung des Bundestagsabgeordneten und Staatssekretärs des Finanzministeriums Steffen Kampeter aus Minden wurde durch dessen Büro in Berlin eine Rolle der gelben Säcke an das „Duale System Deutschland“ weitergeleitet.

Vom DSD (Grüner Punkt) wurde eine Materialprüfung in Auftrag gegeben, mit dem Ergebnis, dass die Säcke den Vorgaben des DSD entsprechen. Folglich ist dem heimischen Entsorger kein Vorwurf mehr zu machen.

CDU-Basis verjüngt Wahlkampf-Team

Ortsunion Hüllhorst-Ahlsen-Büttendorf nominiert Kandidaten

Am Mittwoch wählten die Mitglieder der CDU Ortsunion Hüllhorst-Ahlsen-Büttendorf ihre Wahlbezirkskandidatinnen und -kandidaten für die Kommunalwahl 2014. Nach der Versammlung war der Generationswechsel vollzogen: Die Basis schickt einstimmig eine deutlich verjüngte Mannschaft in den Wahlkampf.

Kahle-Wart-Weg ein Verwaltungsdesaster

Vorstand der Ortsunion Oberbauerschaft fordert Lösung

Im Rahmen einer Vorstandssitzung der CDU Oberbauerschaft stand die neueste Entwicklung des Kahle-Wart-Weges auf der Tagesordnung. Wie mittlerweile bekannt ist, hat die Stadt Lübbecke auf Grund des schlechten Fahrbahnzustandes die Strecke zwischen Oberbauerschaft und Obermehnen für Zweiradfahrzeuge gesperrt. Eine Komplettsperrung ist damit nach dem Winter zu erwarten, wenn Witterungseinflüsse diesem Straßenabschnitt den Rest geben haben.

CDU Hüllhorst erfüllte Weihnachtswunsch

Gewinner-Ballon flog über 100 Kilometer

Emily Rasch ist die Gewinnerin des Luftballonwettbewerbes der CDU Hüllhorst bei der diesjährigen Bunten Adventsstraße. Die sechsjährige Oberbauerschafterin war völlig sprachlos und staunte nicht schlecht als der CDU Gemeindeverbandsvorsitzende Sven Öpping am Morgen des 23. Dezember völlig überraschend vor der Haustür stand. Über 101 Kilometer bis nach Volkmarsen bei Warburg legte ihr Ballon zurück. Begleitet von der Hüllhorster Ortsunionsvorsitzenden Dietlind Scheding und dem Oberbauerschafter Ratsmitglied August Steinmeier übergab Sven Öpping den Preis.

CDU Ortsunion Schnathorst-Bröderhausen besucht Graß-Tours

Wie aus Leidenschaft ein Unternehmen wächst

Zahlreiche Mitglieder der Ortsunion Schnathorst-Bröderhausen und interessierte Bürger besichtigten das Schnathorster Busunternehmen Graß-Tours und verbanden dies mit einem traditionellen Stippgrütze-Essen.